English

niemeyer’s wünscht
all’ seinen Freunden und Erwartungsvollen
ein allseits
funkelndes neues Jahr

Wo immer Ihr Puls rascher schlägt , Sie erlebenszuckend ein Bad in der Menge nehmen , ob auf Mönckebergstraße/Jungfernstieg , Kurfürstendamm/Tauentzien , Nanjing Road , Newskij Prospekt , Bloor Street/Yonge Street , Piccadilly , Times Square , Shibuya Crossing , Kärntner Straße , Blvd. St-Germain oder , ja , ja , eben , eben , Sonnenstraße/Stachus .

Die ewige Melodie der Großstadt

ist es , die Ihnen entgegenrauscht. Heute hier und jetzt nicht anders als gestern in Bagdad , jener „erste(n) Weltstadt der jungen Zivilisation“ (Spengler) oder gar lumpige zig tausend Jahre früher im prächtigen Babylon als der auf Rom und dessen Imperium zielenden Großen Hure der Bibel .

Die Melodie des Lebens schlechthin ,

die Melodie des Windes , Frühling versprechend , sommerlich schmeichelnd , herbstlich zornig , winternd kristallen , die Melodie der See , gleichförmig rauschend , funkelnd gischtend …

Vor sechzig Jahren fauchte dies alles Heckendorfs Palette pastos aufs Holz. Um sechzig Jahre später niemeyer’s als Gruß an Sie zu dienen , garniert mit allen guten Wünschen , deren erster sei ,

bleiben Sie schön gesund ,
so werden Sie auch 2015 meistern ,

abwandelnd einstigen Gruß einer die Höhen und Tiefen ihrer Lebensmelodie resümierenden Klassenlehrerin , dankbar gedenkend nicht zuletzt ihrer geradezu jugendlich gebliebenen geistigen Frische , geschuldet lebenslangen , lebenserfüllenden Eintauchens in ihre Sammlung . Was wollte sie mehr ! Was wollen Sie mehr ! „Sammler sind glückliche Menschen“ (Goethe) ! Und so möge Ihnen

der „heimliche Jubel“ der Kunst ,

deren „rosenumwundenes Zepter“ (jeweils auf München bezogen Thomas Mann) , auch im neuen Jahr lächelnde Begleiter sein .

Herzlichst

Ihre

LÜDER H. NIEMEYER       JAN HENDRIK NIEMEYER

» Kaum ist das Stadtleben als solches aufgetaucht …

da beginnt der Zauber persönlicher Freiheit

zu wirken …

Es gibt da eine Art Leidenschaft , Städter zu sein «

Spengler II (1922) , Seite 439 , Sperrung im Original

Faszination Lichtermeer Großstadt

Franz Heckendorf, Lichtermeer Großstadt

Franz Heckendorf

Berlin 1888 – München 1962

München – Stachus (Karlsplatz) mit Sonnenstraße

Öl auf Hartfaserplatte. 1955. 70 x 90 cm.

Und solchermaßen denn …

vorwärts geschritten
Giorgio Ghisi, Orion trägt Diana (Detail)
ins 2015er

Giorgio Ghisi

1520 Mantua 1582

Der Jäger Orion trägt die Schutzgöttin Artemis/Diana

Kupferstich. 1556. 36,2 x 25,3 cm.

Und in seiner Dynamik

des Vorwärtsschreitens , der Erlebniserwartung ,

kurz , der Selbstgewißheit der Antike ,

ganz in thematischem Gegensatz zu  Hubertus

als dem an seinem Tun zweifelnden Christenmenschen


“ I am pleased to inform you that I received the book in good order and it is very beautiful, I have looked at it now many times and it is very useful for my studies. ”

(Mevr. E. E., June 29, 2002)